Leiter Netzbetrieb / Geschäftsführer (m/w/d) Schieneninfrastruktur

Eisenbahn, Schieneninfrastruktur, EIU


Chiffre 1550 / dieter.feige@feige-business-advisors.de

 

 

 

Private Schieneninfrastruktur

Vorleistung und Rückgrat für regionale Wirtschaftskraft

 

 

Wir sind ein niedersächsisches Eisenbahnunternehmen und betreiben mit 235 km das deutschlandweit drittgrößte öffentliche Schienennetz, das wir für unseren eigenen Schienenpersonen- und Güterverkehr nutzen; anderen Eisenbahnverkehrsunternehmen gewährleisten wir den diskriminierungsfreien Netzzugang und streben stetig nach einer Erhöhung unseres Kundenstammes.

Für unsere Aufgabenträger stellen wir mit Schienenfahrzeugen und Bussen den öffentlichen Nahverkehr in der Region sicher. Von überregionaler Bedeutung ist unsere Schieneninfrastruktur, die für die logistische Anbindung unserer Region an die europäischen Binnenhäfen + Umschlagsplätze und damit auch für die Wettbewerbsfähigkeit und Wirtschaftskraft einen unverzichtbaren Beitrag leistet. Der wachsenden Bedeutung entsprechend wird das Teilsegment Netzbetrieb des Geschäftsbereiches Infrastruktur in eine existierende Tochtergesellschaft ausgegliedert; für deren Leitung suchen wir die/den

 

 

 

Leiter Netzbetrieb / Geschäftsführer (m/w/d)

Schieneninfrastruktur

 

 

 

Ihr Profil

Für diese verantwortungsvolle Führungsaufgabe wäre ein ingenieur- oder verkehrswissenschaftliches Studium bzw. eine Basisausbildung als Eisenbahner im Betriebsdienst der Richtung Fahrweg ein vorstellbarer Berufseinstieg. Im weiteren Verlauf Ihrer Berufsjahre sollten Sie Verantwortung für den sicheren Betrieb einer Eisenbahninfrastruktur mit Führungsverantwortung (bspw. als Bezirksleiter Fahrbahn, Bezirksleiter KIB, Bezirksleiter LST / TK, Bezirksleiter 50 Hz, Bezirksleiter Betrieb) übernommen und sich gerne auch zum Eisenbahnbetriebsleiter qualifiziert haben. Diese Berufserfahrung könnten Sie bei einem privaten EVU, EIU, Hafenbahnbetreiber oder öffentlichen Infrastrukturunternehmen gewonnen haben.

Neben der Fach- und Führungskompetenz fällt der Persönlichkeit des zukünftigen Stelleninhabers eine besondere Bedeutung zu. Dieses besondere Augenmerk ergibt sich aus der Betriebsgröße, der langen Betriebszugehörigkeit der Mitarbeiter wie auch der Zusammenarbeit Hand in Hand, die Hierarchien nicht erkennen lässt.

 

 

Ihre Aufgabe

Der Leiter Netzbetrieb, der nach außen die Gesellschaft als Geschäftsführer vertritt, betreut zwei operative Teams, den Fahrdienst/Leitstelle mit 10 Mitarbeitern und einem Auszubildenden sowie das Trassenmanagement mit 3 Mitarbeitern. Ferner verantwortet er die Aus- und Fortbildung aller Mitarbeiter des Geschäftsbereiches Infrastruktur. Strategisch arbeitet er an der Organisationsentwicklung des Trassen-, Fahrdienstleitungs- und Betriebsführungsmanagements, hält Kontakt und Austausch zu Kunden und akquiriert neue Anschlussbahn- und Verladeverkehre.

Wir wenden uns an Experten und Führungskräfte, die eine mittelständische Unternehmensgröße mit kurzen Entscheidungswegen und einem angenehmen Betriebsklima schätzen und darüber hinaus für sich und die Familie ein intaktes städtisch-ländliches Umfeld mit hohem Lebens- und Freizeitwert als Lebensmittelpunkt suchen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung oder gegebenenfalls auch über die Weiterleitung dieses Profils an jene, von denen Sie vermuten, dass diese Vakanz wie auch die Rahmenbedingungen auf sie zugeschnitten sind. Der von uns beauftragte Personalberater Herr Dieter Feige steht Ihnen im Rahmen einer ersten telefonischen Kontaktaufnahme und eines Gedankenaustausches unter +49 (0)211 526730 oder außerhalb der Geschäftszeit unter +49 (0)172 54 84 555 gerne zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter der Kennziffer 1550 zusammen mit Ihrer Einverständniserklärung (www.feige-business-advisors.de/dl/FBA_Einwilligung_zur_Datenverarbeitung.pdf) per E-Mail an


dieter.feige@feige-business-advisors.de